GRIECHISCHE BLÜTENESSENZEN

 

Ackerwinde

Fördert Energiezuwachs, geistige Beweglichkeit, Verändern von Gewohnheiten, Verwirklichung neuer Aufgaben.

 

Anemone rot

Verbessert den Kontakt zu Menschen. Sie werden sich ihrer eigenen Stärke bewusst und lassen sich nicht ausnutzen.

Das innere Licht strahlt und man erkennt den Reichtum und die Vollkommenheit bei sich und Anderen; hilft Freundlichkeit zu entwickeln.

 

Aprikose

Steigert die Aufnahmefähigkeit des Körpers für Proteine, alle Mineralien und Vitamin B und C.

Stressbelastungen in den Nieren lassen nach.

 

Cherry Plum

Hilft gegen Angst, gibt uns Mut, Gemütsruhe und Vernunft.

 

Flieder

Produziert Antikörper gegen Entzündungen der Wirbelsäule. Mentale Klarheit.

 

Gorse

Geeignet für Menschen, die lange krank sind. Fördert Glaube an Besserung, Vertrauen in Hilfe;

gibt Hoffnung sie ist der erste Schritt zur Besserung.

 

Granatapfel

Fördert Akzeptanz weiblicher Persönlichkeitsanteile und deren Ausleben. Unterstützt Bewusstwerdung und

Stärkung weiblicher Identität.

Hilft Frauen zu ihrer Weiblichkeit zu stehen. Auch bei Männern stärkt es die weichen, zärtlichen Eigenschaften.

 

Jasmin

Reinigt Atemwege, scheidet Gifte aus, die sich im Dickdarm festsetzen, stärkt schwache Leistungen.

 

Mandelbaum

Wirkt heilend bei Karmischen Mustern, die zu inneren Spannungen führen und sich zu Krankheiten entwickeln.

Fördert geistige Reifeprozesse. (da bei einem jungen Mandelbaum die Blüten lange vor den Blättern erscheinen,

ist das ein Hinweis dafür, dass die Essenz auf den Alterungsprozess einwirkt).

 

Maulbeere

Beflügelt Körper und Seele, schärft geistige Wachheit, erweitert das Bewusstsein, fördert die Verdauung,

unterstützt die Widerstandskräfte des Körpers, beschleunigt den Stoffwechsel und Aufnahme von Sauerstoff.

Sie verbessert die Stimmung und mindert Stress.

 

Olive

Hilft bei vollkommener Erschöpfung, wenn man psychisch, emotional und physisch ausgelaugt ist nicht mehr weiter kann.

Sie fördert den Kontakt zu unbegrenzten Energiequellen.

 

Orange

Bringt Klarheit und Ruhe in beinahe alle stark beladenen, emotionalen Spannungen, die im Unterbewusstsein gespeichert sind,

so dass die entsprechenden Probleme angesehen und gelöst werden können. Dieser Prozess sollte mit einem erfahrenen

Therapeuten durchgeführt werden.

 

Passiflora

Fördert die Beziehung zwischen Geist und Seele, hilft der Seele, die Gefühle und die Gedanken in Einklang zu bringen

und sich selbst zu verstehen und zu begreifen.

 

Pfefferminz

Bei mentaler Überlastung, Müdigkeit und Unkonzentriertheit; eignet sich für Menschen, die nicht ganz im „Jetzt“ sind,

gibt geistige Klarheit und Beweglichkeit.

 

Prunkwinde

Ermöglicht innere Ruhe-Ziel-und Sinnfindung - Neubeginn. Eignet sich für Menschen, ohne Perspektive und jegliche Motivation,

etwas Neues zu beginnen

 

Quitte

Ermöglicht den Ausgleich von Polaritäten, Zusammenhänge zu erkennen und Entscheidungen treffen zu können.

Quitte bringt Kraft, Auswege aus schwierigen Situationen zu finden.

 

Rosenmix

Harmonisiert den ganzen Körper, löst seelische Schmerzen und öffnet für Liebe, Freundlichkeit und Mitgefühl.

Enttäuschungen, Depressionen und seelisch Tiefs abgebaut.

 

Schlehe

Fördert Frieden und hilft, Zärtlichkeit zu entwickeln- Vertrauen, das Gute im Menschen zurückzugewinnen,

sinnlose Kämpfe aufzugeben; zeigt neue Wege der Auseinandersetzung und Alternativen zum bisherigen Reaktionsmuster.

 

Sonnenblume

Bei schwacher Persönlichkeitsbildung, mangelhaftes Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Männliche Energie, Selbstbehauptung.

 

Vergissmeinnicht

Fördert die seelische Kommunikation und zwischenmenschliche Kontakte. Ist für jene, die seelisch und emotional durcheinander sind.

Es unterstützt den Kontakt auf der tiefsten Ebene unserer Erinnerung. Hilfreich für schwangere Frauen,

mit dem kommenden Kind ersten Kontakt aufzunehmen.

 

Walnuss

Hilft Entscheidungen zu treffen und sie in Tat umzusetzen. Ziele verwirklichen.

 

Wilde Birne

Verantwortung für das eigene Verhalten übernehmen. Erkennen des Wesentlichen - Trennung des Nützlichen vom Nutzlosen -

Loslassen des Unbrauchbaren und Behalten des Brauchbaren.

 

Wilde Rose

Für Menschen, die sich für Nichts interessieren. Sie finden wieder Interesse an der Welt, werden dynamischer,

haben mehr Freude und Befriedigung, sind geistig lebendig und unternehmend.

 

 

Die erste Blütenkombination mit griechischen Blüten:

 

Familiäre Befreiung
Oft fühlen wir uns in familiären Situationen gefesselt. Obwohl wir innerlich wissen, was für uns gut wäre, was schief läuft

oder wie wir uns verhalten sollten, finden wir nicht die Kraft, klar darüber zu reden oder unsere Gedanken in die Tat umzusetzen,

damit jeder in der Familie seine Verantwortung übernimmt.

Die Energien dieser Pflanzen geben uns die Kraft, diese Situationen zu meistern, uns zu befreien und zu entgiften,

weil Gedanken und Unentschlossenheit Gifte für unseren Körper sind. Wir werden gestärkt, haben mentale Klarheit,

können leichter seelische Kommunikationen aufnehmen und den Kampf aufgeben.

So finden wir einen neuen Sinn und können mit innerer Ruhe etwas Neues beginnen.

Möglicherweise können mit Hilfe dieser griechischen Kombination neben heutigen auch alte karmische Verbindungen gelöst werden und einen Neuanfang möglich machen.