Immunausgleich

Inhalt: Amaranthus, Elm, Oak, Olive, White Chestnut
Innerhalb kurzer Zeit kann diese Kombination die Blockaden des Immunsystems frei schalten, welches wegen psychischer und auf den Körper reflektierender Überbelastung eingeschränkt ist. Besonders hilfreich ist „Immunausgleich“ in Zeiten übermäßiger beruflicher oder familiärer Anstrengung, oder bei Klimawechsel, wenn das Immunsystem ganzheitlich überbeansprucht ist. Die Einnahme sollte sofort nach den ersten Anzeichen körperlichen Missbefindens erfolgen. Am besten 2–3 Pipetten in eine große Wasserflasche geben und den ganzen Tag über trinken. Die Einnahme sollte noch einige Tage nach Eintritt des Wohlbefindens fortgesetzt werden, bis man gelernt hat, mit seinen Kräften sparsam umzugehen und sich die entsprechenden Ruhepausen gönnt. „Widerstandskraft gewinnen“.

 

5,80 €
In den Warenkorb
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

 

Inhaltsstoffe

Tropfen: Quellwasser, Weinbrand (Dil. 40% Alk.), Immunausgleich-Blütenessenz

Globuli: bestehend aus Rohr-/Rübenzucker, alkohol- und laktosefrei, Immunausgleich-Blütenextrakt

 

Anwendung/Dosierung

Dosierung:

Globuli: ca. 5 Globuli pro Verabreichung im Mund zergehen lassen oder in Wasser auflösen.

Tropfen: ca. 5 Tropfen in ein Glas Wasser geben und schluckweise trinken. 

Anwendung:

Im Bedarfsfall oder regelmäßig ein- bis mehrmals täglich

Hinweis:

Bei den Angaben handelt es sich um Empfehlungen bzw. Richtwerte, die je nach Situation variieren und individuell angepasst werden können. Die Einnahme mehrerer Bachblüten/Kombinationen ist möglich und frei von Nebenwirkungen. Die Anwendung kann auch über einen längeren Zeitraum erfolgen. Eine Überdosierung ist ausgeschlossen.

 

 

Bachblüten können in allen Situationen nach eigener Intuition genommen werden. Die Anwendung entbindet jedoch nicht von der eigenverantwortlichen Entscheidung, einen Arzt zu konsultieren, falls erforderlich. Sie ersetzen keine ärztliche Hilfe oder verordnete Medikamente.